Slide Slide Slide FAHRZEUGE

Slide Slide Slide FAHRZEUGE

Slide Slide Slide FAHRZEUGE

Slide Slide Slide FAHRZEUGE

Slide Slide Slide FAHRZEUGE

Slide Slide Slide FAHRZEUGE

Ein umfangreich gestalteter, moderner und gepflegter Fuhrpark ist eines der wichtigsten Grundbausteine zur Ausübung unserer Geschäftstätigkeit. Durch ein breit gefächertes Portfolio an eigenem Transportequipment sind wir auf das Handling der verschiedensten Transportgüter optimal abgestimmt. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir maßgeschneiderte Transport- und Equipmentlösungen, die auf die individuellen Kundenbedürfnisse optimal abgestimmt sind.

Durch ein ständiges Weiterentwickeln, in Kooperation mit den Herstellern unserer spezialisierten Transporteinheiten, sind wir für die aktuell und zukünftig auftretenden Marktanforderungen bestens gerüstet. Mit kontinuierlichen Investitionen in unseren Fuhrpark schaffen wir die Basis für eine dauerhaft qualitativ hochwertige Leistungserstellung. Sicherheit und ökologische Nachhaltigkeit haben bei uns einen hohen Stellenwert. Wir setzen ausschließlich Fahrzeuge der neueren Generationen ein. Alle Fahrzeuge sind mindestens mit der Emissionsklasse EURO 6, Brems-Assistent-Systemen, Abstandsradarwarnern und Spurhalteassistent-Systemen ausgestattet.

Full-Service-Wartungsverträge garantieren ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Sicherheit. Im Pannenfall wird europaweit für schnellstmögliche Hilfeleistung gesorgt. Darüber hinaus sorgen regelmäßig durchgeführte Reinigungs- und Desinfizierungsmaßnahmen der Fahrzeuge, Ladeflächen und Kühlaggregate für optimal herrschende Qualitäts- und Hygienebedingungen. Alle Fahrzeuge sind mit einem einheitlichen Telematik-System zur Standortbestimmung, Steuerung, Auswertung, Kommunikation und Auftragsübermittlung ausgestattet.

Neben den konventionellen, mit Diesel betriebenen Antriebsstrangvarianten kommen zusätzlich alternative Antriebsstrangkonzepte auf Basis von LNG-Ottomotoren zum täglichen Einsatz. Durch die LNG-Betriebstankstelle am Unternehmensstandort in Karlsruhe wird eine zuverlässige Kraftstoffversorgung sichergestellt und somit kann der ökologische Nachhaltigkeitsgedanke auf Basis des Eigenfuhrparkes vorangetrieben werden.

Eine Auswahl der zur Verfügung stehenden Fahrzeugeinheiten sind nachfolgend aufgezählt. Darüber hinaus werden noch weitere verschiedene Fahrzeugarten in der täglichen Leistungserstellung eingesetzt.

High and Heavy Sattelzug

  • bis 18,50 m Gesamtlänge*
  • bis 4,30 m Gesamthöhe*
  • bis 3,00 m Gesamtbreite*
  • bis 42.000 kg Gesamtgewicht*
  • 21.000 kg (23.000 kg*) Nutzlast
  • 10.500 kg hydraulische Hubkraft
  • Vorrüstung Convoi Exceptionnel
  • Vorrüstung Kennleuchten
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642 + EN 12640 + VDI 2700 8.2

*Sondergenehmigungspflichtig / individuell verfügbar in DE, FR,
BEL, LUX, NLD, DNK

High and Heavy Sattelzug

  • bis 18,50 m Gesamtlänge*
  • bis 4,30 m Gesamthöhe*
  • bis 3,00 m Gesamtbreite*
  • bis 42.000 kg Gesamtgewicht*
  • 21.000 kg (23.000 kg*) Nutzlast
  • 10.500 kg hydraulische Hubkraft
  • Vorrüstung Convoi Exceptionnel
  • Vorrüstung Kennleuchten
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642 + EN 12640 + VDI 2700 8.2

*Sondergenehmigungspflichtig / individuell verfügbar in DE, FR, BEL, LUX, NLD, DNK

High and Heavy Gliederzug

  • bis 20,50 m Gesamtlänge*
  • bis 4,30 m Gesamthöhe*
  • bis 3,00 m Gesamtbreite*
  • bis 42.000 kg Gesamtgewicht*
  • 21.500 kg (23.500 kg*) Nutzlast
  • 10.500 kg hydraulische Hubkraft
  • Vorrüstung Convoi Exceptionnel
  • Vorrüstung Kennleuchten
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642 + EN 12640 + VDI 2700 8.2

*Sondergenehmigungspflichtig / individuell verfügbar in DE, FR,
BEL, LUX, NLD, DNK

High and Heavy Gliederzug

  • bis 20,50 m Gesamtlänge*
  • bis 4,30 m Gesamthöhe*
  • bis 3,00 m Gesamtbreite*
  • bis 42.000 kg Gesamtgewicht*
  • 21.500 kg (23.500 kg*) Nutzlast
  • 10.500 kg hydraulische Hubkraft
  • Vorrüstung Convoi Exceptionnel
  • Vorrüstung Kennleuchten
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642 + EN 12640 + VDI 2700 8.2

*Sondergenehmigungspflichtig / individuell verfügbar in DE, FR, BEL, LUX, NLD, DNK

Autotransporter

  • bis zu 9 PKW Ladekapazität
  • 18.200 kg Nutzlast
  • bis 2360 mm Durchfahrbreite
  • bis 2299 mm Spurbreite
  • 16-fach hydraulisch verstellbar
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642 + EN 12640 + VDI 2700 8.2

Autotransporter

  • bis zu 9 PKW Ladekapazität
  • 18.200 kg Nutzlast
  • bis 2360 mm Durchfahrbreite
  • bis 2299 mm Spurbreite
  • 16-fach hydraulisch verstellbar
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642 + EN 12640 + VDI 2700 8.2

Getränke Jumbo Sattelzug

  • 56 Europaletten / 42 Brunnenpaletten Stellplätze
  • 25.600 kg Nutzlast
  • Innenhöhe bis 3,55 m
  • seitliche Schiebeplane
  • hydraulisches Hubdach
  • Getränkezertifikat nach VDI 2700-Richtlinie
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642
  • als LNG-Antriebsstrang verfügbar

Getränke Jumbo Sattelzug

  • 56 Europaletten / 42 Brunnenpaletten Stellplätze
  • 25.600 kg Nutzlast
  • Innenhöhe bis 3,50 m
  • seitliche Schiebeplane
  • hydraulisches Hubdach
  • Getränkezertifikat nach VDI 2700-Richtlinie
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642
  • als LNG-Antriebsstrang verfügbar

Cool Liner Pharma Sattelzug

  • Temperaturbereich von -24 bis +32
  • 13,6 Lademeter
  • 34 Europaletten Stellplätze
  • 23.000 kg Nutzlast
  • 87 m3 Ladevolumen
  • Innenhöhe 2,65 m
  • Telematikanbindung
  • Door Protect High Security
  • Vorrüstung ADR
  • Pharma Zertifikat nach GDP-Richtlinien
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642

Cool Liner Pharma Sattelzug

  • Temperaturbereich von -24 bis +32
  • 13,6 Lademeter
  • 34 Europaletten Stellplätze
  • 23.000 kg Nutzlast
  • 87 m3 Ladevolumen
  • Innenhöhe 2,65 m
  • Telematikanbindung
  • Door Protect High Security
  • Vorrüstung ADR
  • Pharma Zertifikat nach GDP-Richtlinien
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642

Dry Liner Sattelzug

  • 13,6 Lademeter
  • 34 Europaletten Stellplätze
  • 24.000 kg Nutzlast
  • 92 m3 Ladevolumen
  • Innenhöhe 2,72 m
  • Vorrüstung ADR
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642

Dry Liner Sattelzug

  • 13,6 Lademeter
  • 34 Europaletten Stellplätze
  • 24.000 kg Nutzlast
  • 92 m3 Ladevolumen
  • Innenhöhe 2,72 m
  • Vorrüstung ADR
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642

Trockenfrachtkoffer Motorwagen

  • 8,8 Lademeter
  • 22 Europaletten Stellplätze
  • 8.700 kg Nutzlast
  • 60 m3 Ladevolumen
  • Innenhöhe 2,80 m
  • Hebebühne mit 2.000 kg Hublast
  • beheizbarer Laderaum
  • Vorrüstung ADR
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642

Trockenfrachtkoffer Motorwagen

  • 8,8 Lademeter
  • 22 Europaletten Stellplätze
  • 8.700 kg Nutzlast
  • 60 m3 Ladevolumen
  • Innenhöhe 2,80 m
  • Hebebühne mit 2.000 kg Hublast
  • beheizbarer Laderaum
  • Vorrüstung ADR
  • Ladungssicherungszertifikat Code: XL EN 12642

BDF Wechselsystem Gliederzug

  • 1.120 mm bis 1.320 mm Abstellhöhe
  • 2930 mm maximales Eckmaß
  • C. 7.450 mm – C7.820 mm Systemlänge
  • Aufnahmepunkte nach DIN EN 284
  • 15.600 kg* / 26.200 kg Nutzlast
  • Vorrüstung ADR
  • auch solo als Motorwagen einsetzbar
  • als LNG-Antriebsstrang verfügbar

*Motorwagen

BDF Wechselsystem Gliederzug

  • 1.120 mm bis 1.320 mm Abstellhöhe
  • 2930 mm maximales Eckmaß
  • C. 7.450 mm – C7.820 mm Systemlänge
  • Aufnahmepunkte nach DIN EN 284
  • 15.600 kg* / 26.200 kg Nutzlast
  • Vorrüstung ADR
  • auch solo als Motorwagen einsetzbar
  • als LNG-Antriebsstrang verfügbar

*Motorwagen